Modellbau - Bjoern Bartl

Bjoern Bartl
Sozial Media
Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das, was uns fehlt.

    (Arthur Schopenhauer)  
Das  Leben ist
nicht zu Ende,
nur weil ein
Traum nicht
in Erfüllung geht
. Es  hat nur einen
Weg versperrt,
damit man einen
anderen sucht.
Bjoern Bartl
Direkt zum Seiteninhalt
Ich versuche hier auch Tipps und Anregungen zu geben. Manche Sachen muss man einfach ausprobieren. Du wirst schnell feststellen das vieles relativ einfach und simpel umzusetzen ist. Man muss sich nur trauen auch mal neue Wege einzuschlagen und zu experimentieren.
Mit dem Modellbahnvirus wurde ich Weihnachten 1973 infiziert. Da bekam ich meine erste Märklin Eisenbahn. Es war ein Kreis aus M-Gleis mit einer kleinen Dampflok und ein paar Güterwagen. Von da an ware meine zukünftigen Geburtstags- und Weihnachtswünsche meist klar, denn neue Loks oder Wagen konnte ich mir zu der Zeit natürlich noch nicht leisten.
Als ich etwas größer war konnte ich mir dann auch endlich selber eine Anlage aufbauen. Es war eine Platte mit 2 x3 m Größe und 2 Gleisovalen. Selbst hier lag mein Augenmerk schon mehr auf dem Drumherum als auf den Gleisen.
Als ich dann in die Lehre ging und danach ins Berufsleben schlief das Thema Modellbahn erstmal wieder ein. Bis ich dann 2002 günstig eine neue Startpackung von Märklin mit C-Gleis erstehen konnte. Von da an war der Virus wieder voll da und ich fing, etwa ein Jahr später, nachdem ich einen unserer Kellerräume benutzen konnte, wieder an zu bauen.
Kurz danach kam dann der zweite Kellerraum dazu, der als Werkstatt eingerichtet wurde. Jetzt konnte ich auch wieder dem Modellbau frönen. Modellbahn und Modellbau liegen ja auch recht dicht beieinander.
Aber jetzt viel Spass beim weiteren Schmökern und anschauen der vielen Bilder.
Sozial Media
Bjoern Bartl
Lerne
aus der
Vergangenheit,
aber mach sie
nicht zu
deinem Leben.
Alle
Wege fangen
mit dem
ersten Schritt an.
Kontakt
Bjoern Bartl
Stresemannstr.4
35764 Sinn

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü